Mehr Rentabilität. Weniger Energieverbrauch.

Mit dem einzigartigen CeramDry-Versuchslabor ermitteln Sie – abgestimmt auf das Rohmaterial – die optimale Einstellung Ihres Trockners sowie Einsparungspotenziale im Bereich elektrischer und thermischer Energie.

Das mobile Versuchslabor ermöglicht sowohl Trocknungsversuche in unserem Haus als auch direkt in Ihrer Produktion. Die Versuche vor Ort, die durch einen erfahrenen CeramDry-Fachmann begleitet werden, haben den Vorteil, dass der Rohling pressfrisch und somit stressfrei von der Formgebung direkt ins Labor geladen werden kann.

Die durchdachte Ausstattung ermöglicht Versuche mit konventioneller Drehlüftertechnik oder mit dem eigens für den Schnelltrockner entwickelten Belüftungsmodul. Grundsätzlich können von der Grobkeramik bis hin zum filigranen Wabenkörper-Katalysator alle keramischen Produkte auf Trockenzeit und Energiebedarf untersucht werden.

  • ceramdry_versuchslabor1
  • ceramdry_versuchslabor2
  • ceramdry_versuchslabor3

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok